Der Jugendhaus München Verein

wurde 1973 von Menschen aus dem Umkreis der Christengemeinschaft in München gegründet. Er setzte es sich zum Ziel jungen Menschen, die sich in einer schwierigen sozialen oder biographischen Phase befinden zu helfen und zu unterstützen.
Im Zentrum stand dabei die Idee, dass sich gerade aus dem Zusammenleben von Kindern und Jugendlichen mit Erwachsenen in einer Wohn- oder Lebensgemein-schaft besondere Möglichkeiten zur Entwicklung und gegenseitigen Unterstützung ergeben.

Der Vorstand

(Stand: 19.06.09)

Jeanette Terra, Marion Saumweber, Dietmar Mende

Sitz des Vereins

Jugendhaus München e.V.
Neufeldstraße 5
81243 München